Regionales Gewerbegebiet

Veröffentlicht am 19.10.2010 in Pressemitteilungen

Eisenhardt: Bürger von Anfang an ausreichend beteiligen

SPD-Vorsitzender sieht bei Engagement von Daimler Chancen und Risiken für Sulz. Zukunft betroffener Bauern verlangt besondere Aufmerksamkeit

In den jüngst bekannt gewordenen Informationen, dass offensichtlich die Daimler AG Interesse am Regionalen Gewerbegebiet in Sulz hat, sieht der SPD-Vorsitzende und Landtagskandidat Klaus Eisenhardt Chancen und Risiken für Sulz und die Nachbarorte.

„Der Daimler ist eine der besten Adressen Baden-Württembergs. Ein Engagement in Sulz kann für die ganze Region dau­erhaft von großem Nutzen sein“, so Eisenhardt. „Neben der Schaffung qualifizierter Ar­beitsplätze würde auch Geld in die Region fließen. Die Ansiedlung des Prüfzentrums könnte den Menschen in Sulz und Umgebung also auf vielfältige Weise zugute kommen.“

„Ein Projekt dieser Größenordnung birgt allerdings nicht nur Chancen. Es würde einen massi­ven Eingriff in die Landschaft bedeuten und insbesondere für die Bürger/innen aus Holzhausen, Renfrizhausen, Bergfelden und Mühlheim eine Veränderung ihres Lebensumfelds mit sich bringen. Vor allem für die betroffenen Bauern würde die Ansiedlung des Prüfzentrums eine große Härte darstellen. Die genannte Größe von 200 Hektar hat gravierende Auswirkungen auf die Landwirtschaft in Sulz“, kommentiert Eisenhardt die möglichen Folgen. „Aus diesem Grund müssen wir bei einer Realisierung des Projekts für die Zukunft der betroffenen landwirtschaftlichen Familien Sorge tragen.“

Sollten sich die Pläne konkretisieren, mahnt Eisenhardt an, die Bevölkerung von Anfang an ausreichend zu beteiligen. „Das Projekt Stuttgart 21 führt uns gerade täglich auf sehr eindringliche Weise vor Augen, dass es heute eine Grundvoraussetzung für die Akzeptanz eines Projekts ist, die Bevölkerung von Anfang an mitzunehmen“, fordert Eisenhardt. „Das bedeutet für mich, dass Transparenz und eine proaktive Kommunikationspolitik der Beteiligten von Beginn an das Minimum sind.“n und Risiken für Sulz und die Nachbarorte.

 

Suchen

Counter

Besucher:114588
Heute:16
Online:2