Stadtrundgang zu "alten Gemäuern"

"Nicht alles, was alt ist, ist auch gut erhalten!" Karl Mutschler und André Amon führten den Kandidaten der SPD für den Gemeinderat zwei ganz verschiedene Bereiche der Stadt vor: die Pfarrkirche und den Stadtkern östlich vom Marktplatz. Stellt sich erstere als kulturhistorisch bedeutsames Schmuckstück und Ort der Begegnung dar, so kann man über den Zustand vieler Häuser in der Haupt- und Sonnenstraße nur entsetzt sein. Die fröhlichen Gesichter auf dem Foto wollen nicht so recht passen zu den ungeheuren Aufgaben, die auf eine deutlich intensivere Stadtentwicklung zukommen. ( Aber vielleicht galt der Frohsinn ja auch nur dem kurzen Austausch mit den Teilnehmern eines Hochzeitszuges, der sich aus dem Rathaus ergoss.)

 

 

 

Suchen

Termine

14.09.2019: Regionalkonferenz Filderstadt

29.09.2019: Neckar-Erlebnis-Tag

Counter

Besucher:114557
Heute:31
Online:1