Wahlkampf 2017

Veröffentlicht am 09.08.2017 in Aktuelles

Es geht Schlag auf Schlag, ein Landes- und Bundespolitiker nach dem anderen folgt der Einladung des SPD Bundestagskandidaten Georg Sattler, in die Region zu kommen und zuzuhören.

Am Dienstag war Georg Sattler noch mit dem Bundestagsabgeordneten Johannes Fechner in Sulz unterwegs um mit den Frauen der Witwengruppe Sulz zu sprechen und zu diskutieren.

Am morgigen Donnerstag lädt er bereits um 11 Uhr zum Stadtspaziergang mit dem Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion und ehemaligen Kultusminister, Andreas Stoch, ein. Los geht es am Rathaus, von wo aus es dann zur Donau geht. Hier sprechen Sie gemeinsam mit Interessierten über das aktuelle Thema Donau-Absenkung. Weiter geht es durch den Donaupark zu den Gymnasien, zum Thema Bildung. Der Weg führt die Gruppe dann durch den Stadtgarten über die Bahnhofstrasse zurück zum Marktplatz zum Thema Baustellen in der Donau-Stadt. Anschließend werden Sie noch die Baustelle des Innovations- und Forschungs-Centrums der Hochschule Furtwangen besuchen.

Am Abend erwartet Georg Sattler dann die SPD Landesvorsitzende Leni Breymaier zur Baustellenbesichtigung des ThyssenKrupp Testturms in Rottweil. Und am kommenden Mittwoch begrüßt er den Finanzpolitischen Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Lothar Binding.

 

Counter

Besucher:114557
Heute:15
Online:2